Der Safaripark „Planète Sauvage“ (Wilder Planet)

Dies ist die größte Safari Frankreichs, die nur 1 Stunde und 20 Minuten vom Campingplatz La Vertonne entfernt liegt.

Eine ungewöhnliche Reise durch die Kontinente und Tierarten.

Der Safari-Pfad
Mit Ihrem Auto, Bus oder 4×4-Raid gehen Sie auf Safari in die Savanne und entdecken Nashörner, Strauße, Oryxantilopen, Giraffen, Impala, Geparden, Tiger, Löwen, Schwarzbären, Zebras, afrikanische Elefanten, Yaks, arktische Wölfe… auf 10 km Pisten werden Sie 11000 Tiere um sich herum entdecken.

Der Weg des Buschmanns
Entdecken Sie Erdmännchen, Kraniche, Ibisse… über einen Steg

Die Seestadt
Ein einzigartiger Wasserbereich für eine pädagogische Präsentation von Delfinen

Der Pfad der Inkas
Aussichtspunkt zur Beobachtung und Seepromenade der lateinamerikanischen Länder. Die kleinen südamerikanischen Affen werden sich in freier Wildbahn um Sie herum bewegen!

Der Tempel im Dschungel
Über eine Hängebrücke können Sie Dhole, Otter, Pelikane und Hirsche entdecken.

Sie können auch “ Pfleger für einen Tag “ werden, indem Sie bei der Zubereitung und Verteilung der Mahlzeiten für die Tiere helfen: ein unvergesslicher Entdeckungstag im Kontakt mit wilden Tieren.

Der Safaripark „Planète Sauvage“ wird am 5. März 2022 eröffnet.

Wilder Planet

„La Chevalerie“ – 44710 Port-Saint-Père

Website: www.planetesauvage.com

Praktische Infos

En poursuivant votre navigation sur ce site, vous acceptez l’utilisation de cookies.

En savoir plus